AikidoInfo.de

Der unabhängige Aikido-Server

Startseite Aikido Datenbank Impressum
>> Aikido/Aikido-Lehrer/Internat. Lehrer/Shoji Nishio

Shoji Nishio

Shoji Nishio
Shoji Nishio
Shoji Nishio
Shoji Nishio
Shoji Nishio

Shoji Nishio wurde am 5. Dezember 1927 in Aomori / Japan geboren.

Ab 1945 übte er Kodokan Judo, ab 1950 auch Shizen Ryu Karate.

Im Jahr 1951 kam er ins Hombu-Dojo in Tokio und begann mit mit dem Studium des Aikido und wurde Schüler von Morihei Ueshiba. Zum ersten Mal unterrichtete er Aikido im Jahr 1955.

Shoji Nishio hatte zwar erfahren, dass sich alle Aikido-Bewegungen vom Schwert ableiten, bekam aber auf seine Fragen zu diesem Thema nie eine zufriedenstellende Auskunft. Um selbst eine Antwort zu finden begann er ab 1955 auch Iai (bei Shigenori Sano Sensei und anderen Lehrern) und Jodo(Shindo Muso-ryu) zu üben. Das Üben mit den Waffen beeinflussten sein Aikido nachhaltig. (s.u.)

1962 verließ er das Hombu-Dojo. Den 8.Dan Aikido bekam er vom Aikikai-Tokyo im Jahr 1976. Bis zum Jahr 2000 unterrichtete Nishio Sensei auch in Europa.

Neben dem 8. Dan Aikido war Nishio Sensei auch Inhaber weiterer hoher Budo-Grade: 8.Dan Iaido, 7.Dan Karate und 6. Dan Judo. Diese Erfahrungen lies Nishio Sensei in seine Aikido-Technik einfliessen. Er entwickelte eine eigene Iaido-Form, das "Aiki Toho Iai" um den Zusammenhang zwischen den Aikido-Techniken und der Schwertkunst zu verdeutlichen.

Im Jahr 2003 erhielt Shoji Nishio Sensei den "Budo Kyoryusho Award" von der Japanese Budo Federation für seinen lebenslangen Einsatz für die weltweite Verbreitung des Aikido.

Shoji Nishio Sensei starb nach einer Krebserkrankung im Alter von 77 Jahren am 15. März 2005.

 

Von: Micha Z.   Erstellt am:2007-06-30    Letzte Änderung:2007-06-30

Links Aikidoinfo-Links
Das Aikidojournal Aikidojournal.eu Aikido.de Leipziger Aikidosite

Micha Z.´s unabhängige Aikido Seiten

Counter - Dokumentabrufe:2126 Dieser Monat:2 | Besucher:183747 | Online:0 CMS