AikidoInfo.de

Der unabhängige Aikido-Server

Startseite Aikido Datenbank Impressum
>> Aikido/Aikido-Lehrer/Internat. Lehrer/Kenjiro Yoshigasaki

Kenjiro Yoshigasaki

Kenjiro Yoshigasaki wurde 1951 in Kagoshima geboren.

Er begann im Alter von 10 Jahren mit Yoga und widmete sich danach Aikido und anderen Kampfkünsten. Er befasste sich mit Religion, insbesondere mit dem Zen-Buddhismus, dem Shintismus, dem Islam und dem Christentum.

Im Jahr 1971 reiste er nach Indien und beschäftigte sich dort ca. ein Jahr mit Yoga-Studien.

1973 wurde er Aikido-Lehrer. Inzwischen betreut er mehr als 120 Dojo mit mehr als 4000 Schülern in Europa, Südamerika und Südafrika.

Im Jahre 2002 gründete er seinen eigenen internationalen Dachverband "Ki No Kenkyukai Association Internationale" mit Sitz in Brüssel.

Kenjiro Yoshigasaki begleitete Tohei-Sensei zu Seminaren nach Europa.

Bis zum Jahre 2001 betreute er von Belgien aus die europäischen Gruppen von Tohei Sensei's Ki no Kenkyukai, von dem er sich Ende 2001 trennte. K. Yoshigasaki gründete einen eigenen Verband, die "Ki No Kenkyukai Association Internationale", und veränderte die von K. Tohei entwickelten Ki- und Aikido- Konzepte.

Sein Buch "Reise ins unbekannte Ich" (ISBN 3-921-50863-0) erschien im Jahr 2002 beim Kristkeitz-Verlag in deutscher Sprache.

 

Von: Micha Z.   Erstellt am:2007-09-12    Letzte Änderung:2009-01-07

Links Aikidoinfo-Links
Das Aikidojournal Aikidojournal.eu Aikido.de Leipziger Aikidosite

Micha Z.´s unabhängige Aikido Seiten

Counter - Dokumentabrufe:1623 Dieser Monat:3 | Besucher:187737 | Online:0 CMS