AikidoInfo.de

Der unabhängige Aikido-Server

Startseite Aikido Datenbank Impressum
>> Aikido/Menschen und Events/2006/Schwerttreffen

Schwerttreffen 2006 - Bokken trifft Langschwert

In historischer Kulisse und lichtdurchflutetem Hof des Alten Schlosses im Herzen Stuttgarts war für einen kurzen Moment die Atmosphäre des Mittelalters greifbar. Mit einer martialischen Kampfszene aus dem alten Japan begann die Vorführung des Aikido-Club Stuttgart beim diesjährigen Schwerttreffen. Die Pflastersteine blieben steinfarben und die gebannten Blicke der Zuschauer entspannten sich.

Michael Zimnik präsentierte in Vortrag und Praxis mit seinen Partnern Martin Kotzot und Christian Reis die Entwicklung der japanischen Schwerttechniken vom mittelalterlichen Ken-Jitsu bis zum heutigen Aiki-Ken. Dabei wurden der Wandel der Methoden vom "Aufschlitzen des Gegners" bis zur "Kontrolle des Partners" ebenso deutlich wie die Entwicklung der geistigen Grundlagen vom "Jutsu" zum "Do". Anhand von Beispielen veranschaulichte Michael Zimnik den Einfluss der Schwerttechniken auf die Waffenlosen Aikidotechniken.

Wolfgang Abart war mit der Schwertschule "Lebendige Schwertkunst" einer der Veranstalter dieses Treffens. Thema seiner Vorführung waren aus historischen Dokumenten rekonstruierte Techniken des 15-ten und 16-ten Jahrhunderts. Mit ausdrucksstarken stilistischen Mitteln wurden Bewegungsabläufe mit Dussak und Langschwert in Szene gesetzt. Ähnlichkeiten zwischen den europäischen Kampfkünsten und den spiralförmigen Aikido-Bewegungen waren deutlich erkennbar. Auch Hebeltechniken gehörten zum Repertoire der europäischen Schwertkämpfer. Aufmerksame Aikidoka erkannten Verwandschaften mit Nikyo und Shihonage.

Im Rahmen des zweitägigen Schwerttreffens (29/30.April 2006) erwarteten den interessierten Teilnehmer neben Filmbeiträgen und einer Capoeira-Vorführung auch Vorträge vom Mitveranstalter Arno Eckhardt über die Herstellung von Schwertern, Messern und gefaltetem Stahl. Ein Workshop zur Restaurierung von Stahloberflächen an historischen Waffen vom Restaurator Moritz Paysan rundete das das Live-Programm ab.

Janina Eisner – Aikido-Club Stuttgart e.V.

 

Von: Janina Eisner   Erstellt am:2007-03-07    Letzte Änderung:2007-03-07

Links Aikidoinfo-Links
Das Aikidojournal Aikidojournal.eu Aikido.de Leipziger Aikidosite

Micha Z.´s unabhängige Aikido Seiten

Counter - Dokumentabrufe:2096 Dieser Monat:28 | Besucher:187815 | Online:0 CMS