Aikidoinfo

Aiki-Osaka

Der Aikido-Stil von Hirokazu Kobayashi Sensei.

Weil Hirokazu Kobayashi's Dojo in Osaka ansässig war, wird sein Stil als Aiki-Osaka bezeichnet.

Dieser Stil zeichnet sich durch die gleiche Gewichtung von waffenlosen Techniken und Techniken mit Jo und Bokken aus. Die Techniken werden schnell und wirkungsvoll ausgeführt.

In Deutschland wird dieser Stil durch folgende Lehrer und Organisationen vertreten:

Jürgen Rohrmann - A.I.A - Bu Iku Kai Aikido International Kobayashi Hirokazu Ryu. Technische orientierung am italienischen Lehrer Giampierro Savegnano.

Walter Oelschläger(3A-Deutschland / Académie Autonome d'Aikido. Der Verband orientiert sich am französischen Lehrer André Cognard.

Auf der administrativen Seite ist Aiki-Osaka sehr locker organisiert. O-Sensei soll zu Hirokazu Kobayashi gesagt haben: "Gründe nie einen Verband ...".

Prüfungen werden auf Lehrgängen durchgeführt. Besteht ein Prüfling ein Prüfungsfach nicht, kann die Prüfung des fehlenden Prüfungsfaches auf dem nächsten Lehrgang wiederholt werden.