Aikidoinfo

Shodokan

Shodokan Aikido wurde von Kenji Tomiki Sensei gegründet.

Shodokan ist der einzige Aikido-Stil in dem es Wettkämpfe ("Aikirandori-ho") im Sinne von Randori(freies Training) gibt. Dies widerspricht nach Auffassung von Kenji Tomiki nicht der Philosophie von Morihei Ueshiba. Ohne Zweifel ist diese Auffassung auf die Judo-Vergangenheit von Kenji Tomiki zurückzuführen. Im Shodokan wird wie im Judo kein Hakama getragen.

Verbände und Dojos, die in Shodokan-Aikido betreiben, sind mir in Deutschland nicht bekannt.

Ausführliche Informationen zu Shodokan Aikido finden Sie bei Wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Shodokan

Stile | Shodokan